Unser Dank

 

Wir danken aus tiefstem Herzen unserem Herrn und Retter Jesus Christus. Dass Sein Geist uns führe und segne, ist unser Wollen.


Er hat uns mit zahlreichen Menschen  zusammengeführt oder sie in unser Bewußtsein gehoben, Menschen, die unser Leben bereichert haben. Auch ihnen allen sind wir in Dankbarkeit verbunden.


Einige möchten wir hervorheben:

 

Karlfried Graf Dürckheim. Der Einfluß seiner Gedanken wird mir (H.Z.) immer deutlicher, je weiter ich gehe.

 

Pedro de Souza, mir (H.Z.) als Mahindra bekannt. Die Weite seines inspirierenden Geistes spüre und bewahre ich bis heute.

 

Elie Hien, genannt Papa Elie, unser Trauzeuge und Lehrer. An seinem universellen Bewußtsein dürfen wir teilhaben. Er lebt weiter in uns. 

 

 

Joao de Deus (Joao Teixeira da Faria). Wir danken ihm und den Wesenheiten der Casa aus tiefstem Herzen für den heilenden Segen, der uns stets begleitet und in uns lebt. 

 



Bruno Gröning. Er hat die Verbundenheit zu Gott und Jesus wieder erlebbar gemacht.